Umwelt

Plastic Planet – Wie Plastik unseren Planeten zerstört

By  | 

Indische Müllhalde - plastic planetPlastik verseucht die Welt. Es ist überall und baut sich erst nach mindestens 20 Jahren ab. Werner Boote reiste für diese Plastik Doku um die Welt um der Menschheit zu zeigen wie Plastik unsere Welt verändert. Leo Hendric produzierte das erste Produkt aus Erdöl und somit begann da Plastikzeitalter. Plastik ist mit einem Weichmacher verbunden und dieser löst sich mit der Zeit vom Plastik und kann Männer unfruchtbar machen. Der Weichmacher ist Krebserregend und sehr schädlich für den Menschen. Dieser Dokumentarfilm zeigt wie die Welt sich durch Plastik verändert hat und welchen Einfluss es auf die Menschheit hat.

Plastik ist in einen Teufelskreis geraten: Wir produzieren Plastik und bringen es in Umlauf -> Wir werfen es weg und Fische, Vögel und wir selbst nehmen die schädlichen Schadstoffe auf, indem wir aus einer Plastikflasche trinken oder einen Fisch mit Plastikmagen essen. Und somit schaden wir uns damit selbst. Das beste Beispiel ist, dass wenn man das ganze Plastik aus seinem Haushalt mal in seinen Garten oder in einen Raum stellt. Dann sieht man erst wie viel das eigentlich ist. Alternativen wie Bioplastik  gibt es bereits, doch aufgrund der scheinbar teureren Kosten hat sich diese Alternative noch nicht durchgesetzt.

Plastic Planet

 

 

Auf youtube nicht mehr verfügbar; aber kostenlos in Amazon Prime:

https://www.amazon.de/Plastic-Planet-Werner-Boote/dp/B00EVAQ4NW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1542908222&sr=8-1&keywords=Plastic+planet

2 Comments