Wirtschaft

EU Subventionen

By  | 

Wer bekommt eigentlich EU Subventionen und woher kommen die Förderungen der Europäischen  Union eigentlich? Diese und ähnliche Fragen werden in dieser ARD Doku beantwortet.

Jedes Jahr werden Milliarden von Euros an die EU überwiesen, auf das so genannte „Superkonto“. Anschließend geht der große Kampf um die Verteilung der Gelder los. Bei den Subventionen sind insbesondere die Agrarförderungen sehr hoch und auch heftig diskutiert, da wie auch in vielen anderen Bereichen, hauptsächlich große Unternehmen vom Geld der Subventionen profitieren. Das hängt auch damit zusammen, dass die EU sehr anfällig für Korruption und Beeinflussung der Abgeordneten durch Lobbyisten ist. Allein in Brüssel versuchen deshalb tausende von Lobbyisten Abgeordnete und Mitarbeiter der EU so zu beeinflussen, dass Entscheidungen im Sinne der vertretenen Interessensgruppen gefällt werden.

Doch die Europäische Union ist auch ein Beamtenapparat. So werden z.B. alleine für Übersetzungen jährlich ca. 1 Milliarde Euro ausgegeben! Insgesamt arbeiten für die Europäische Kommission ca. 20.000 Beamte. Diese ziehen auch einmal pro Monat für eine Woche von Brüssel nach Strasbourg – inklusive all ihrer Unterlagen, etc. – das alleine kostet uns Steuerzahler jährlich 250 Millionen Euro!

Das Superkonto – EU Subventionen, Beamte und Verwendung von EU Geldern
(ARD, 2006)


Verwendung der EU-Gelder:

4 Comments