Kriege

Berlin 1945 – der Anfang vom Ende Hitlers

By  | 

Obwohl der Krieg für Deutschland schon lange verloren war, hatte Hitler noch am Ende befohlen, Widerstand bis zum letzten Mann zu leisten. Mit dem Volkssturm wurden tausende Jugendliche und alte Männer in den letzten Wochen des Krieges geopfert. Deserteure oder Zivilisten, die sich kritisch äußerten, wurden auch noch in den letzten Tagen des 2. Weltkrieges von der SS und der Feld-Gendarmerie erschossen. Diese einzigartigen Farbaufnahmen amerikanischer und sowjetischer Kamerateams sowie Erzählungen von Zeitzeugen dokumentieren die katastrophalen Lebensbedingungen der Deutschen und den politischen Neuanfang auf den Trümmern des Dritten Reiches.

Doku: Berlin 1945 Stunde Null – der Anfang vom Ende Hitlers
(Der Anfang vom Ende – Deutschlands Weg in den 2. Weltkrieg)

 

 

Erfahren Sie in diesen Dokus mehr darüber, warum sie Hitler wählten und wie es um die Neonazis in Deutschland heutzutage aussieht.

1 Comment