Umwelt

Deepwater Horizon – Sekunden vor dem Unglück

By  | 

Die Explosion und das anschließende Feuer auf der Bohrinsel Deepwater Horizon ereignete sich am 20. April 2010 und führten zu dem Untergang des Deepwater Horizon und dem Tod von 11 Arbeitern; 17 weitere Menschen wurden verletzt. Als Folge der  Explosion entstand eine massive Offshore-Ölpest im Golf von Mexiko, die als die größte Meeresölpest der Welt angesehen wird, und die größte Umweltkatastrophe in der Geschichte der USA ist.

 

Wie konnte es so weit kommen? „Sekunden vor dem Unglück“ blickt hinter die Kulissen der gewaltigen Maschinerie.