Biografie

Das Leben von Mike Tyson – Biografie

By  | 

mike tyson biografieMike Tyson gilt als der brutalste Schwergewichts-Boxer, der jemals in den Boxring gestiegen ist. Drei Jahre saß der Boxer wegen Vergewaltigung im Gefängnis und seinem Gegner Evander Holyfield biss er das Ohr ab. Insgesamt wurde er 38 mal wegen Verbrechen festgenommen. Mit 20 Jahren war er der jüngste Boxer der einen Weltmeistertitel im Schwergewicht einbringen konnte. Darüber hinaus war Tyson der erste Weltmeister, welcher gleichzeitig von den drei Boxverbänden WBC, WBA und IBF anerkannt wurde. Aufgrund seiner spektakulären Siege erreichte Mike Tysons Popularität eine Dimension, welche mit der von Muhammad Ali vergleichbar war. Dem Jungen aus Brooklyn schien die Welt zu Füßen zu liegen. Doch wer hoch steigt, der fällt auch tief. Auch Mike Tyson wurde von diesem Schicksal nicht verschont.

Mike Tyson – Das  Leben einer Boxlegende

Mike Tyson Biografie – Teil 1 bis 5

 

 

Und unvergessen ist natürlich sein Auftritt in dem Film „Hangover“ aus dem Jahr 2009 😉

 

 

 

2 Comments

  1. mirza

    20. Februar 2012 at 10:49

    Danke

  2. Anette Schnawich

    10. Februar 2013 at 23:32

    Eine Antwort zu “Das Leben von Mike Tyson – Biografie”

    ;D