Lifestyle

Bier Brauen in Deutschland

By  | 

bier brauen in deutschlandBier ist eine uralte Erfindung, die sich heute wie früher großer Beliebtheit erfreut. In Deutschland hat das Bier brauen schon fast religiösen Charakter. Nicht umsonst wurde Bier früher hauptsächlich in Klöstern gebraut.

Dass Bier irgendetwas mit dem sprichwörtlichen Hopfen und Malz zu tun hat, wissen die meisten ebenso wie dass ein allzu grosszügiger Umgang mit dem Gebräu unangenehme Folgen haben kann. Wie allerdings aus den paar wenigen Zutaten ein Bier entsteht, ist vielen –mehr oder weniger Bier trinkenden– Deutschen schleierhaft. Was ist beispielsweise untergäriges und obergäriges Bier und was hat Hopfen mit Hanf gemeinsam?

Bier wird aus Wasser, Malz, Hopfen und Hefe gebraut – Und wer sich an das Deutsche Reinheitsgebot halten möchte, der verwendet auch sonst keine anderen Zutaten zum Bierbrauen.

Was es sonst noch interessantes über Bier trinken und Bier brauen zu wissen gibt, wird im nachfolgenden ARTE Dokumentarfilm ausgezeichnet erklärt.

Expedition ins Bierreich – Kulturgut Bier  – in Deutschland