Kriege & Macht

Der Deutsche Geheimdienst – Die Geschichte des BND nach dem 2. Weltkrieg

By  | 

Bundesnachrichtendienst BND - Geheimdienst DeutschlandNach dem Krieg ist vor dem Krieg. Diese WDR-Doku berichtet von der Geschichte des BND und dessen Rolle als Spionage-Bindegliet zwischen Russland und den USA.

Nachdem das tausendjährige Deutsche Reich 1945 vorzeitig zu Ende ging gab es für kurze Zeit ein Aufatmen unter den Regierungen dieser Welt. Weltweit werden Geheimdienste aufgelöst oder verkleinert und vermeintliche Freundschaften zwischen Ländern geschlossen – wie z.B. zwischen den USA und der damaligen Sowjetunion. Einige Deutsche Nazi-Generäle aus der Russland-Aufklärung können aber nicht anders, als die Russen weiterhin als Feinde zu betrachten und bieten ihre Spionage-Dienste dem US-Geheimdienst an. Im Laufe der Zeit wurden diese Generäle dann zum Zentrum des US-Deutschen-Geheimdienstes. Im Laufe der Zeit entwickelte sich dann aus diesem Zusammenschluss ehemaliger Deutscher Nazi-Generäle eine neue Organisation, der BND, welcher nach dem 2. Weltkrieg wieder für Informationen sorgen sollte, welche man mit normalen Mitteln nicht zu sehen und hören bekam. Noch immer ist der Bundesnachrichtendienst (BND) einer der effizientesten Geheimdienste der Welt.
Gegen Freund und Feind
WDR Doku

6 Comments

  1. Pingback: Anonymität im Internet - Ist Privatsphäre möglich?! | Dokumentarfilm 24

  2. narik

    27. August 2008 at 09:45

    betrügerische Hacker jaja !

  3. saibot

    29. Dezember 2008 at 16:13

    ein Spam-Filter wäre hier auch nicht schlecht gewesen. Was man hier alles so zu lesen bekommt…

  4. Dokumentarfilm

    29. Dezember 2008 at 16:45

    Hallo Sailbot,
    der Akismet Spam-Filter ist aktiv, doch irgendwelche Russen finden anscheinend immer wieder neue Wege ihn zu umgehen und Spam zu verbreiten….

  5. Pingback: Atombomben auf dem Schwarzmarkt. Die wahre Geschichte des Herrn Kahn Dokumentarfilm. Video online sehen

  6. D. Pohl

    1. September 2012 at 23:42

    .., nett, unterhaltsam…..kram

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *